Preisverleihung des 48. Internationalen Malwettbewerb der Volks- und Raiffeisenbanken

Auch dieses Jahr beteiligten sich wieder unsere Schülerinnen und Schüler am Wettbewerb „Jugend creativ“ der VR Banken. Zur Preisverleihung kam Frau Silke Panzner mit tollen Geschenken an unsere Schule.
Das diesjährige Motto war: „Erfindungen verändern unser Leben“.
Hier waren der Kreativität der kleinen Künstler keine Grenzen gesetzt. Sie entwarfen auf dem Papier neue Ideen, wie Hausaufgaben-maschinen, Haushaltsroboter und fliegende Autos oder sie zeichneten bereits erfundene Gegenstände, deren Entwicklung ihr Leben beeinflussen, erleichtern oder bereichern.
Aus jeder Klasse wurden die ersten drei Plätze mit Gutscheinen für das Tucherland und das Palm-Beach prämiert. Besondere Freude kam auf, als Frau Panzner sich bei allen Kindern für die Einsendung eines Kunstwerkes bedankte und jedem Teilnehmer eine CD überreichte.
Die Siegerbilder unserer Schule werden an den Landeswettbewerb weitergereicht. Wir drücken unseren Ortssiegern hierfür ganz fest die Daumen.
Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, wenn abermals alle Zeichner eine Chance erhalten, sich kreativ zu einem neuen spannenden Thema zu verwirklichen.