Viertklässler bestehen Fahrradprüfung der Jugendverkehrsschule

In diesem Jahr meinte es das Wetter mit unseren Viertklässlern nicht so gut und so fielen

die Übungseinheiten zum Fahrradführerschein oft mit eisiger Kälte im Frühjahr zusammen. Einmal musste die Übungseinheit sogar verschoben werden, da es einfach zu kalt war. So zog sich die Prüfung zum Radführerschein für die Schülerinnen und Schüler zwar zeitlich etwas heraus, doch schien dies gerade ein besonderer Ansporn, die Prüfung gut zu meistern. Und so freuen wir uns alle mit den Viertklässlern, dass sie ausnahmslos die Prüfung der Jugendverkehrspolizei bestanden haben. Wir gratulieren!

S. Schmidt