Kunsterziehung im Lehrplan PLUS

Der Lehrplan PLUS legt im Fach Kunsterziehung Grundlagen um Bilder zu verstehen, durch Bilder zu kommunizieren, bildliche Darstellungsformen zu finden und zu erproben, Fantasie und Kreativität zu entfalten. Dies sind Voraussetzungen sowohl für die Orientierung in einer zunehmend von Bildern geprägten Welt als auch für eine gelingende Teilhabe am kulturellen Leben. An unserer Schule wurden diese grundlegenden Kompetenzen in diesem Schuljahr bereits in folgenden Themen realisiert:
– Dot Painting: die Kinder nehmen fremde Bilder (aus anderen Kulturkreisen) wahr, vergleichen ihre Wirkungen und gestalten Werke nach (Klasse 2)

?

– Friedensreich Hundertwasser : Leben und Werke eines bekannten Künstlers, Gestaltungsprinzipien erkennen, Werk nachgestalten (Klasse 2)

?

– Erfahrungswelten: bewusstes Wahrnehmen von Personen und Tieren aus der Umwelt um daraus eigene Gestaltungsideen zu gewinnen

Klasse 3 - Kaminkehrer
Klasse 3 – Kaminkehrer
Klasse 4 - Vögel sammeln sich
Klasse 4 – Vögel sammeln sich

S. Schmidt